Sucht und Trauma als Tabu –
Die unausgesprochene Mauer zwischen ÄrztInnen und Betroffenen

Interprofessionelles Kurz-Symposium
ONLINE 15. Dezember 2021 ab 14.00 Uhr
Veranstalter: Universitätsklinik für Geburtshilfe und
Pränatalmedizin Halle (Saale)

Anmeldungen bis 14.12.2021 mit Angabe von Namen, Anschrift und Emailadresse (sowie ggf. EFN Nummer bei Ärzt*innen) zur Erstellung der Fortbildungsbescheinigung bitte per E-Mail an
marcus.riemer@uk-halle.de

Weitere Informationen (PDF)

Fachkraft für Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD) 2022

Berlin / 14.03.- 18.03.2022 / 29.08.- 02.09.2022 / 16.01.- 20.01.2023

Kooperative Weiterbildung mit FASD-Deutschland und dem FASD-Fachzentrum Sonnenhof / Kurs 831105

Veranstalter: bakd – Bundesakademie für Kirche und Diakonie
Verantsaltungsort: Tagungshaus Akademie Hotel in Berlin-Pankow
(Heinrich-Mann-Straße 29, 13156 Berlin)

Die Schwerpunkte der Weiterbildung liegen in der Diagnostik und Prävention, rechtlichen Grundlagen und den Inter­ventionsmöglichkeiten.

Mitarbeiterinnen in Jugendhilfe, Behindertenhilfe, Suchthilfe, Alten-und Krankenpflege, Erziehungsstellen, Frühförderung, Kindertages­einrichtungen, Justizvollzugsanstalten, Jugendarbeit, Beratungsstel­len sowie Ärztinnen, Psychologinnen, Lehrerinnen und Jurist*innen

Weitere Informationen und Anmeldung